Blog

Künstliche Intelligenz in der Radiologie

Im November 2019 startet unser neues Projekt! Im Rahmen einer transdisziplinären Konsultation von Betroffenen und Beteiligten lädt die Berlin University Alliance eine Gruppe von zwanzig Patient*innen, Radiolog*innen, Fach- und Allgemeinärzt*innen, ITler*innen und MTRAs ein, um gemeinsam eine Empfehlung zur weiteren Entwicklung von KI-unterstützter Bilddiagnostik und Entscheidungsfindung zu erarbeiten. Die aus dem Prozess resultierende Empfehlung wird…

Unsere Methode „Bürgerdelphi“ wurde evaluiert!

Mehr als ein halbes Jahr liegt der Abschluss unseres „Bürgerdelphi Keimbahntherapie“ schon zurück. Das KIT hat jetzt den Forschungsbericht veröffentlicht, in dem das Verfahren evaluiert wird: https://publikationen.bibliothek.kit.edu/1000096790 Der Bericht enthält eine Auswertung der Teilnehmenden-Befragungen auch Bewertungen zur Diskursqualität. Diese erfolgen anhand der Analyse der Ausführlichkeit, mit der die Teilnehmenden argumentieren, sowie von Meinungsveränderungen im Laufe…

Workshop auf der „Neue Konzepte für Neue Arbeit“

Am 19. März 2020 präsentieren wir auf der Konferenz „Neue Konzepte für Neue Arbeit“ (#NKNA20) in Mannheim, die unter dem Dach der „Lean Around the Clock“ (#LATC2020) stattfindet, unser neues Meeting-Format „Kognitiv-Kollektiv“! Das Meeting-Format „Kognitiv-Kollektiv“ dient dazu, Handlungsstrategien und Innovationsvorhaben kollaborativ auszuarbeiten und zu prüfen, ohne dass dies notwendigerweise bereits in eine finale Entscheidung münden…

Diagramming Libyen

Abends: Ein Zeitungsartikel über die aktuelle Situation in Libyen. Vielleicht bin ich nur müde – ich steige nicht durch. Am nächsten Morgen: Der Versuch, den Inhalt des Textes in Diagramme zu übersetzen. Die Fronten: Gelb gegen Blau. Etwas unklar, aber wohl ein zentraler Punkt: die Milizen. Stehen diese auf der Seite der libyschen Einheitsregierung (die…

Bürgerdelphi Keimbahntherapie: Analyse

Welche Antworten liefern Bürgerbeteiligungsverfahren zu wissenschafts- und gesellschaftspolitischen Fragen? Wie aussagekräftig sind solche Befragungen kleiner Gruppen mit Blick auf die gesamte Gesellschaft? Drei Schlüsse aus den Ergebnissen des Diskursprojekts Bürgerdelphi Keimbahntherapie. Gastbeitrag von Ralf Grötker auf wissenschaftskommunikation.de.

Entscheidungs-Check: Braucht Europa eine eigene Armee?

Der französische Präsident Emmanuel Macron meint: Europa braucht eine „wahre europäische Armee“. Die Medien, darunter zum Beispiel die F.A.Z. oder das Onlinemagazin Telepolis haben darüber breit berichtet. Wie zielführend ist Macrons Vorschlag? Im Rahmen des aktuellen Projekts Twelve Stars, bei dem Philosophen Politikvorschläge für Europa erarbeiten und diskutieren, haben wir uns diesen Sommer mit genau…

Bürgerdelphi Keimbahntherapie: Ergebnispräsentation und Podiumsdiskussion

Anlässlich der Veröffentlichung der Resultate des von Explorat durchgeführten „Bürgerdelphi Keimbahntherapie“ veranstaltete das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) am 06. November eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „Kinder nach Maß? Wie Biotechnologien unsere Fortpflanzung verändern“. Die Veranstaltung war Teil der Berlin Science Week. Neue Gentechnologien wie CRISPR/Cas9 könnten Eingriffe in die menschliche Keimbahn bald zu einer…

Methodenpapier Deliberatives Mapping

Unser neues Methodenpapier „Expertenkonsultationen und Stakeholder-Befragungen mit Deliberativem Delphi“ ist jetzt verfügbar unter tinyurl.com/DeliberativesMapping Das Papier beschreibt das Verfahren, welches wir im Bürgerdelphie Keimbahntherapie eingesetzt haben.

Über das Wissen der Vielen

Deliberative Verfahren können die Qualität von Entscheidungen verbessern und differenzierte Lösungen auf komplexe Fragestellungen bieten. Die ist jedoch kein  Selbstläufer. Ein Interview mit Ralf Grötker über den qualitativen Mehrwert von Bürgerbeteiligung, erschienen auf den Seiten des Berlin Institut für Partizipation. Herr Grötker, deliberative Verfahren können in den Augen ihrer Befürworter die Qualität politischer Entscheidungsprozesse verbessern…

Toolportrait: Einfluss-Diagramm

Das Einfluss-Diagramm (influence diagram) ist ein einfaches Verfahren, um sich einen Überblick über alle relevanten Informationen für einen Entscheidungsfindung zu verschaffen. Bei der Erstellung eines Einflussdiagrammes werden abgefragt: Entscheidungsmöglichkeiten und Handlungsoptionen Ziele und Wertvorstellungen Effekte und Nebeneffekte,  die (in Abhängigkeit von den Entscheidungen oder unabhängig von diesen) auf die Realisierung von Zielen einen Einfluss haben…